Künstlerische Praxis

Unsere fortlaufenden Kurse verstehen sich als integrale Bestandteile der beiden Weiterbildungsangebote „künstlerische Projektarbeit“ und „Die Kunst der Transformation“. Sie sind daher inhaltlich am Anliegen der beiden Studienangebote ausgerichtet, d.h. sie fördern die Fähigkeiten, an der Kunst eingeübte Handlungsformen über das eingegrenzte Feld der Kunst hinaus in die Lebenswirklichkeit zu transferieren.
Wir gehen von der Frage aus, wie Erfahrungen mit künstlerischen Medien (Zeichnung, Malerei, Plastik, Installation, Performance, Fotografie, Video usw.) reflektiert werden können, damit über das künstlerischen Werk im engeren Sinne hinaus ein Erfahrungs- und Erkenntnisgewinn entsteht. Dieser Gewinn ist sowohl für die Entwicklungsdynamik des individuellen Lebens, als auch für gesellschaftliche Transformationsprozesse von Bedeutung.

Die künstlerischen Workshops sind offen für alle Interessierten und können zum Kennenlernen unseres besonderen Ansatzes auch unabhängig von der Teilnahme an einem Weiterbildungsangebot belegt werden.
Hier finden sie unsere Angebote in der Region Stuttgart und Berlin.
Sofern die Workshops in Kooperation mit anderen Veranstaltern stattfinden, sind Links angegeben zu Websiten, über die man sich anmelden kann.

Wenn Sie Interesse haben an einen Workshop haben, für den noch kein Termin angekündigt ist, lassen Sie es uns wissen. Sobald genügend Teilnehmende zusammengekommen sind, werden wir ihn einrichten.