Veranstaltungen

Hier finden sie Informationen zu aktuell vom nn-institut organisierten Veranstaltungen wie Symposien, Vorträgen etc.

Vergangene Veranstaltungen lesen sie bitte im Veranstaltungsarchiv nach.

KUNSTVEREIN NEUHAUSEN e.V.
OPEN STUDIO V

[v.v.]

GEIST– 0 = GELD
Andreas Mayer-Brennenstuhl in Kooperation mit dem noch-nicht--institut


19.6. - 17.7.2016
Das Ausstellungsprojekt besteht aus mehreren Recherche-Stationen
mit Gesprächs-Plattformen, Audio- und Video-Installationen, partizipativen
workshops sowie einer Spontan-Theater-Collage zum Thema
Geld, alternative Ökonomien, postmaterielle Werte etc.


KVN PROJEKTRAUM - Rupert-Mayer-Kapelle
Rupert-Mayer-Str. 68 73765 Neuhausen/Fildern


ÖFFNUNGSZEITEN
Samstag - Sonntag: 14 - 18 Uhr
und nach Vereinbarung M 0172/5451345


Eröffnung: Sonntag, 19.6.2016, 17 Uhr
Philosophische Impulse zum Thema „Geist und Geld“ mit
Thomas Oser
anschließend workshop „Stehende Demonstration“ mit
Andreas Mayer-Brennenstuhl


Freitag, 1. Juli 2016, 19 - 21 Uhr
SUSANNE BOSCH (Vortrag)
„Kunst und zivilgesellschaftliches Engagement im Dialog. Wie
partizipatorische Kunstprojekte in sozialeTransformationsprozesse
einwirken“.


Samstag, 2. Juli 2016, 10 - 15 Uhr
(Workshop)
Einführung und praktische Übungen in Teilen und Tauschen
durch partiziptatorische künstlerische Praktiken u.a. auf dem
Wochenmarkt in Neuhausen/ Fildern.


Sonntag, 10. Juli 2016, 17 Uhr
Vortrag
GERHARD SCHUSTER/ Europäische Credit-Initiative
„Der Wirtschaft wenden! – Der Weg zu einer Ökonomie
jenseits des Profitprinzips“


Finissage 17. Juli 2016, 17 Uhr
Improvisierte Theater-Collage der Theatergruppe Charmeützel
zu den Exponaten der Ausstellung und mit den Einwürfen des
Publikums (Leitung: Thomas Oser)